Schliessen
Suchen
Filters
Preis/Stück
Fr. 27.50
Verfügbarkeit: Am Lager
Artikelnummer: 16349
Wie kann der Glaube Berge versetzen? Warum formt Geist Materie und nicht umgekehrt? Was kann uns aus unüberwindbar scheinenden Routinen befreien? Wie unterscheidet sich die Wirkung von Intellekt und Emotion? Warum werden wir im Alter weiser? Wo sitzt das Bewusstsein? Was ist die wahre Funktion unseres Gehirns? Ist ein Teil von uns tatsächlich unsterblich? Das sind fundamentale Fragen der Menschheit. Bisher wurden sie jenseits von Expertendiskussionen gar nicht, unzureichend oder falsch beantwortet. Der Normalbürger des dritten Jahrtausends ist über das, was wirklich hinter den Phänomenen des Lebens steckt, vollkommen uninformiert bzw. desinformiert. Morpheus gibt in Gedanken erschaffen Realität Einblicke in die tatsächliche Identität und Wirkweise unseres Bewusstseins. Dabei stellt er verfestigte Doktrinen auf den Kopf und sorgt mit klar nachvollziehbaren Schlussfolgerungen auf jeder Seite für Aha-Effekte. Er stützt sich dabei auf die fundierten Erkenntnisse der Quantenphysik und Biophysik, die es allerdings bisher kaum vermochten, Teil der Allgemeinbildung zu werden. Kein anderes Buch vermittelt auf derart plausible Weise die wahre Grundphysik unserer Gedankenwelt und gesteht damit dem menschlichen Geist faktische Gestaltungskraft zu.